Leonard Bernstein
(1918 – 1990)

Vielleicht hätte Leonard Bernstein nichts dagegen, wenn man ihn aus heutiger Sicht als pansexuell bezeichnen würde?
Jedenfalls war sein Begehren fluide und nicht auf ein Geschlecht festgelegt.
Seine inspirierende Persönlichkeit als Dirigent und Komponist wirkt bis heute in seinen Aufnahmen und Werken, wie z. B. der „West Side Story“, nach.

Bernstein_HQ_transp_10cm.png